Wir haben nur diesen einen Planeten

Wir haben nur diesen einen Planeten …, und den zerstören wir immer schneller. Mit Wirtschaft, Wissenschaft und Technik nimmt der Mensch die Erde in Besitz: Bodenschätze werden geplündert, die schützende Atmosphäre wird aufgeheizt und verschmutzt, Ozeane versauern, Ressourcen und Nahrung

/ Kommentare deaktiviert

Wir haben nur diesen einen Planeten

Wir haben nur diesen einen Planeten …, und den zerstören wir immer schneller. Mit Wirtschaft, Wissenschaft und Technik nimmt der Mensch die Erde in Besitz: Bodenschätze werden geplündert, die schützende Atmosphäre wird aufgeheizt und verschmutzt, Ozeane versauern, Ressourcen und Nahrung

/ Kommentare deaktiviert

Schaurig schön

Dass die sogenannte friedliche Nutzung der Kernenergie nur eine Illusion ist, wissen wir spätestens seit dem 26. April 1986,  dem GAU von Tschernobyl. Schaurig schön sind die Bilder, die der britische Filmemacher Dany Cooke 28 Jahre nach der Katastrophe rund um

/ Kommentare deaktiviert

Schaurig schön

Dass die sogenannte friedliche Nutzung der Kernenergie nur eine Illusion ist, wissen wir spätestens seit dem 26. April 1986,  dem GAU von Tschernobyl. Schaurig schön sind die Bilder, die der britische Filmemacher Dany Cooke 28 Jahre nach der Katastrophe rund um

/ Kommentare deaktiviert

NASA zeigt, wie wir unseren Planeten ersticken

/ Kommentare deaktiviert

NASA zeigt, wie wir unseren Planeten ersticken

/ Kommentare deaktiviert

Laid Back – Bakerman

/ Kommentare deaktiviert

Laid Back – Bakerman

/ Kommentare deaktiviert

Günther Jauch zitiert aus dem „letzten Brief“ von Udo Reiter

Das letzte Mal rief Günther Jauch am 19. Januar in der ARD zu einer Gesprächsrunde zum Thema Sterbehilfe. Da war Udo Reiter, langjähriger Intendant des MDR, noch selbst Studiogast der Talkrunde und plädierte für das Recht auf selbstbestimmtes Sterben (s.a.

/ Kommentare deaktiviert

Günther Jauch zitiert aus dem „letzten Brief“ von Udo Reiter

Das letzte Mal rief Günther Jauch am 19. Januar in der ARD zu einer Gesprächsrunde zum Thema Sterbehilfe. Da war Udo Reiter, langjähriger Intendant des MDR, noch selbst Studiogast der Talkrunde und plädierte für das Recht auf selbstbestimmtes Sterben (s.a.

/ Kommentare deaktiviert

®EVOLUTION

Willkommen auf dem Blog von diare.de, der Agentur für dialogische ®Evolution. Sind sie bereit umzudenken, umzufühlen, umzuhandeln, umzustürzen, umzuwerten? Sind sie fähig, die Wirklichkeit nicht als Realität, sondern als eine Potenzialität zahlloser Möglichkeiten zu begreifen? Nach den Grundsätzen der dialogischen®Evolution brechen

/ Kommentare deaktiviert

®EVOLUTION

Willkommen auf dem Blog von diare.de, der Agentur für dialogische ®Evolution. Sind sie bereit umzudenken, umzufühlen, umzuhandeln, umzustürzen, umzuwerten? Sind sie fähig, die Wirklichkeit nicht als Realität, sondern als eine Potenzialität zahlloser Möglichkeiten zu begreifen? Nach den Grundsätzen der dialogischen®Evolution brechen

/ Kommentare deaktiviert

Das Ende der Dunkelheit

Die Sonne ist untergegangen. Ein roter Streifen am westlichen Horizont, dann für wenige Minuten die blaue Stunde: Der Tag geht. Die Nacht kommt – und sie ist „hell wie der lichte Tag.“

/ Kommentare deaktiviert

Das Ende der Dunkelheit

Die Sonne ist untergegangen. Ein roter Streifen am westlichen Horizont, dann für wenige Minuten die blaue Stunde: Der Tag geht. Die Nacht kommt – und sie ist „hell wie der lichte Tag.“

/ Kommentare deaktiviert

RESPECT ALL

/ Kommentare deaktiviert

RESPECT ALL

/ Kommentare deaktiviert

Die Weisse Massai hat die Farben entdeckt

Die Bestsellerautorin Corinne Hofmann  hat mit ihren lebendigen, authentischen Sprache und ihrer spannenden Lebensgeschichte Millionen Leserinnen und Leser weltweit begeistert.

/ One Comment

Die Weisse Massai hat die Farben entdeckt

Die Bestsellerautorin Corinne Hofmann  hat mit ihren lebendigen, authentischen Sprache und ihrer spannenden Lebensgeschichte Millionen Leserinnen und Leser weltweit begeistert.

/ One Comment

INDIEN – Der Süden

Paradiesische Landschaften, mythische Tempelstädte, verfallene koloniale Pracht, der Duft von exotischen Gewürzen und Blüten, die leuchtenden Farben der Seide und der Sonnenuntergänge, fast eine halbe Milliarde Menschen: Eingerahmt von zwei Meeren lockt der Süden Indiens mit kultureller und tropischer Fülle.

/ Kommentare deaktiviert

INDIEN – Der Süden

Paradiesische Landschaften, mythische Tempelstädte, verfallene koloniale Pracht, der Duft von exotischen Gewürzen und Blüten, die leuchtenden Farben der Seide und der Sonnenuntergänge, fast eine halbe Milliarde Menschen: Eingerahmt von zwei Meeren lockt der Süden Indiens mit kultureller und tropischer Fülle.

/ Kommentare deaktiviert